Koreanische Simkarte / Langzeitnutzungsinformationen

Für nicht koreanische-Passinhaber

Jede Simkarte die von www.egsimcard.com nach dem 15.Juni.2017 aktiviert wurde ist für 90 Tage gültig. Wenn Sie länger als 90 Tage bleiben wollen m Sie folgendes tun:

  1. Sie müssen zwei Simkarten kaufen: Die reguläre UND zusätzlich die Verlängerungssimkarte.
  2. Aktivieren Sie die reguläre Simkarte
  3. Nachdem Sie in Korea angekommen sind, beantragen Sie bitte eine ARC (Alient Registration Card); mehr informationen erhalten Sie hier: http://english.visitkorea.or.kr/enu/GK/GK_EN_2_8_1_1.jsp
  4. Senden Sie uns eine Kopie Ihrer ARC (Beide Seiten), eine Passkope und die Seriennummer der Verlängerungskarte an info@egsimcard.com
  5. Sie erhalten dann ein Formular von uns, welches Sie unterschreiben müssen. Unterschreiben Sie dieses Formular und senden und dies als Bild per email.
  6. Der Wechsel auf die Langzeitnutzungskarte erfolgt innerhalb von 48 Stunden, bitte halten Sie also währen diese Zeit immer beide Simkarten bei sich um, wenn nötig, die Simkarte auszutauschen.

Falls Sie bereits in Korea sind…

… können Sie auch eine „gong usim“ an einem „olleh global store“ oder einem „ollleh plaza“ kaufen. Bitte beachten Sie, dass Kunden die über die gong usim verlängern wollen uns eine 5,- EUR Verarbeitungsgebühr zahlen müssen, damit wir die Simkarte umstellen.

 

Langzeitnutzungsvorteile:

  • Ihre Telefonnummer und aktuelles Guthaben wird auf die Langzeitnutzungssimkarte transferiert
  • Langzeitnutzungssimkarten können für die Identifizieung von verschiedenen online services genutzt werden.
  • Es gibt kein Ablaufdatum sofern Sie regelmäßig aufladen
  • Das Guthaben der Langzeitnutzungssimkarte darf niemals auf 0 fallen. Falls Sie kein Guthaben mehr habe und Sie nicht aufladen wird Ihre Karte innerhalb von 14 Tagen deaktiviert.

 

Für nicht koreanische-Passinhaber (Alternative)

Sie könnten natürlich auch mehrere Simkarten kaufen und eine neue Simkarte aktivieren, wenn Ihre alte Simkarte abläuft. Das Guthaben und Internet wird in diesem Falle nicht auf die neue Nummer transferiert.

 

Für koreanische Passinhaber

Simkarten für koreanische Passinhaber sind automatisch für die Langzeitnutzung verfügbar.

Für jede Aufladung von 10.000 KRW erhalten Sie einen Monat längere Gültigkeit der Simkarte.

Also falls Sie z.B. 50.000 KRW aufladen erhalten Sie 5 weitere Monat an Gültigkeit.

Alternativ könnten Sie natürlich auch immer kurz vor Ablauf der Simkarte immer wieder 10.000 KRW aufladen, damit die Simkarte gültig bleibt.

Bitte beachten Sie, dass das Guthaben der koreanischen Passinhaber Karten niemals auf 0 fallen darf. Falls das Guthaben auf 0 sinkt wird Ihre Simkarte automatisch deaktiviert.